Leistungsstarke Software - Made im Schwobaländle

Seit über 20 Jahren entwickeln wir im schwäbischen Kirchentellinsfurt Softwarelösungen für das medizinische Umfeld. Das Besondere: Unsere Lösungen basieren auf einem Baukastensystem. Der Vorteil: Sie können aus einem breiten Portfolio an Modulen wählen und diese individuell miteinander kombinieren. So erhalten Sie eine Software, die exakt an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Wir entwickeln unsere Software in Übereinstimmung mit folgenden Richtlinien:

  • ISO 13485
  • GxP
  • EU GMP (Annex 11)
  • GAMP5
  • FDA 21 CFR (Part 11)

Unsere Kunden

Unsere Softwarelösungen verbessern in Laboren, Universitätskliniken, Krankenhäusern und gemeinnützigen Organisationen deutschlandweit Prozesse und Abläufe – von der Kontaktverwaltung über das Verbrauchslager bis hin zum Transportmanagement. Ein Auszug unserer Kunden:

Erfahren Sie mehr darüber, welche Lösungen bei unseren Kunden im Einsatz sind.

Zu unseren Referenzen

Modulare Software – ein Programm
für alle Anwendungen

Unsere modularen Lösungen haben wir nach dem Baukastenprinzip entwickelt. So lassen sich verschiedene Module einfach kombinieren.

Ihre Vorteile:

  • Einfach: Eine Software für alle Anwendungen
  • Individuell: Maßgeschneiderte Kombination von Funktionen
  • Übersichtlich: Zentrale Datenverwaltung dank einer universellen Datenbankstruktur
  • Flexibel: Unkompliziert erweiterbar dank modularem Aufbau

molpe.BASIS

Aus molpe.BASIS werden alle Komponenten, die Sie für Ihr tägliches Geschäft benötigen, aufgerufen und zentral verwaltet.
molpe.BASIS ist die Voraussetzung für alle Komponenten und kann nach Bedarf jederzeit erweitert werden.

molpe.CRM

verwaltet alle Kontakte sowie Aufgaben, Kampagnen und Finanzen.

molpe.WORKFLOW

enthält das komplette Workflow-, Auftrags- und Dokumentenmanagement.

molpe.WEBPORTAL

ermöglicht jederzeit und von überall Zugriff auf die Daten der hinterlegten Prozesse.

molpe.LAGER

unterstützt die Verwaltung des Verbrauchslagers - vom Wareneingang bis zum Versand.

molpe.LIMS

ist die Komplettlösung für Labore und stellt ein lückenloses Proben­tracking sicher.

molpe.MAWI

ist ein Bestellsystem in dem alle Stammdaten und Herstellungsnachweise verwaltet werden.

molpe.TRANSPORT&LOGISTIK

unterstützt die Planung der Kuriere und die Reiseplanung von Patienten.

molpe.FRAGEBOGEN

ermöglicht die dynamische Erstellung von Fragebögen durch webbasierte Eingabe an PC, Tablet oder Smartphone.

molpe.ADD-ONS

Mit unseren Add-ons können Sie unsere Softwaremodule beliebig erweitern.

Praxiserprobte Prozesse

Unsere Softwarelösungen basieren auf unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung im medizinischen Umfeld. Ausgehend von diesem umfassenden Know-how haben wir zahlreiche Best-Practice-Prozesse entwickelt und diese in die Entwicklung unserer Produkte einfließen lassen.

Produkt­dokumentation

Erleichtert die Umsetzung von verschiedenen GxP-Richtlinien, unterstützt das Dokumentenmanagement und die revisionssichere Archivierung. 

Produkt­verfolgung

Optimieren Sie den Produktfluss durch eine lückenlose Produktverfolgung mit Hilfe einer eindeutigen Kennzeichnung  bis zum Empfänger.

Produkt­lagerung

Unterstützt die prozessoptimierte Steuerung von Lagervorgängen – individuell abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

Produktions­prozessdesign

Unsere Softwarelösungen ermöglichen die strategische Verwaltung eines kompletten Produkt-Lebenszyklus: von der Ideenfindung über Konzeptdesign, bis zu Recycling und Ablösung.

Produktions­unterstützung

Das Hauptaugenmerk liegt auf Prozesseffizienz, Zusammenarbeit und Kostenoptimierung im gesamten Supply Chain Umfeld.

Data Center

Im Data Center werden alle Daten und Informationen zentral verwaltet. Die Weiterverarbeitung von KPIs ist mit wenig Aufwand möglich.

Nutzen auch Sie die Vorteile unsere Software für Ihr Unternehmen.

Weitere Informationen anfordern

Das molpe Team

Seit über 20 Jahren steht molpe für zuverlässige und flexible Softwarelösungen. Lernen Sie uns kennen.

Geschäftsführung

Ulf Ehninger

Firmengründer, Geschäftsführer,
Leiter Entwicklung

  Eine Mail senden

Renate Stahl

Geschäftsführerin, Finanzen & Personal

  Eine Mail senden

Jochen Nething

Geschäftsführer, Leiter Projekte

  Eine Mail senden