molpe.THERAPIE&DOKU ist im stationären und ambulanten Bereich einsetzbar und ermöglicht die individuelle Planung anhand klinischer Behandlungspfade und die qualitätsgesicherte Durchführung von Therapien. Alle Prozessschritte werden perfekt abgebildet; zudem stehen über 90 Therapiepläne zur Verfügung. Zusätzlich wir der zeitliche Aufwand bei der Therapieplanung und der Dokumentation um bis zu 60 Minuten reduziert.

VORTEILE FÜR DEN BEHANDELNDEN ARZT

  • Einmalige Zuordnung eines standardisierten Therapieablaufs, der individuell angepasst werden kann.
  • Schnelle Einarbeitung neuer Ärzte durch konsequente Umsetzung von standardisierten Vorgehensweisen (SOP)
  • Automatische Dokumentation von Operationen- und Prozedurenschlüsseln (OPS-Schlüsseln) und Zusatzentgelten (Kostenkontrolle).
  • Generierung von Berichten und Dokumenten
  • Übersicht über den Medikamentenverbrauch und die Ressourcenplanung

VORTEILE FÜR DIE PFLEGEKRÄFTE

  • Abarbeitung eines täglichen Therapieplanes mit automatischer Dokumentation der Durchführung
  • Berechnung der Dosierung chemotherapeutischer Tagespläne
  • Schnelle Tagesübergaben durch einfache Pflegedokumentation