Unsere Module und spezialisierte Produkte runden Ihr KIS in vielen Bereichen ab. Ob für das Datenmanagement, die Kommunikation oder für spezielle Abteilungen – wir haben für viele Anforderungen die passenden Lösungen.

Kernprodukte

molpe.BASIS
Die Basiskomponente enthält die technischen Grundvoraussetzungen für unsere Module und Produkte.

molpe.WEB
Unsere Web-Lösungen sind technologieunabhängig (iOS, Android, Windows) und die Oberflächen können je nach Einsatzgebiet konfiguriert werden.

molpe.DIENSTLEISTUNG
Gemeinsam mit Ihnen stellen wir die auf Ihre Bedürfnisse angepasste Softwarelösung zusammen. Wir beraten Sie in der Optimierung Ihrer Prozesse und unterstützen Sie bei der Validierung und Zertifizierung.

molpe.CRM ist ein flexibel konfigurierbares und problemlos mit anderen molpe-Produkten kombinierbares Customer Relationship Management System (Kundenbeziehungsmanagement). Alle Partner – Personen und Organisationen – werden durch ein oder mehrere frei definierbare Profile charakterisiert.

molpe.STEM CELLS bildet alle Prozessschritte vom Erstkontakt des Spenders, über die Voruntersuchungen, Entnahme und Produktion bis zur Versendung des fertigen Präparates ab.

molpe.THERAPIE&DOKU ermöglicht die individuelle Planung anhand klinischer Behandlungspfade und die qualitätsgesicherte Durchführung von Therapien. Der zeitliche Aufwand bei Therapieplanung und Dokumentation wird reduziert.

molpe.KOMMUNIKATION ist die Schaltzentrale, in der alle Daten Ihrer vorhandenen und zukünftigen Anwendungen zusammenlaufen. Ihre laufenden Anwendungen können Sie weiter nutzen.

molpe.PRODUKTION erleichtert die Dokumentation von Herstellungsprozessen im medizinischen Bereich. Sie sparen wertvolle Zeit und reduzieren Ihre Papierablage, da die Dokumentation durchgehend digital erfolgt.

Module / Features

molpe.MANAGEMENT ist ein Reporting-Modul für die Management-Ebene. Neben der Bericht-Funktion mit vordefinierten und selbstkonfigurierbaren Berichten, ist ein genauer Überblick aller laufenden Prozesse in Echtzeit möglich.

molpe.MONITORING enthält alle technische Informationen (z. B. Schnittstellen und Datenbank) der bei Ihnen eingesetzten Module und Produkte.

molpe.TRACKING ist ein Verknüpfungstool zwischen dem Auftrag den dazugehörigen Proben, den eingesetzten Materialen und Geräten, dem genutzten Arbeitsplatz sowie der Person, die den Auftrag durchgeführt hat.

molpe.GERÄTEVERWALTUNG erleichtert die Verwaltung Ihrer Geräte sowie Lieferanten, Dienstleister und Entleiher. Die Geräte können mit allen relevanten Angaben und Dokumenten hinterlegt werden. In der Kalenderfunktion werden alle Termine übersichtlich dargestellt.

molpe.VALIDATION ist ein Dienstleistungspaket mit allen Software-Modul- und Schnittstellenbeschreibungen. Testpläne für die Basis-Funktionalitäten und vordefinierte Pflichtenhefte werden bereitgestellt. Ebenso unterstützt es Sie bei der Validierung.

molpe.PROBENVERWALTUNG erleichtert die Dokumentation von Vorgängen und Prozessen vom Probeneingang über die Probenbearbeitung und -verwaltung bis zum abgeschlossenen Untersuchungsergebnis. Die Probenverfolgung erfolgt manuell oder barcodegesteuert.

molpe.WORKFLOW ist ein flexibles Tool um Prozesse chronologisch und kontrolliert abzuarbeiten und zu dokumentieren. Durch Anpassung der einzelnen Workflowschritte mit Ihren Abhängigkeiten können wichtige Produktherstellungsprozesse abgebildet werden.

molpe.MATERIALVERWALTUNG erleichter die Verwaltung von Materialien sowie Lieferanten und Entleihern. Benötigte Materialien können mit allen relevanten Angaben und Dokumenten hinterlegt werden. Beim Erreichen des Mindestbestandes erhält der entsprechende Verantwortliche eine Information und kann direkt eine Bestellung veranlassen.