Für den wirtschaftlichen und medizinischen Erfolg in Gesundheitswesen wird die IT immer wichtiger. Anforderungen an das Qualitätsmanagement – Stichworte Qualifizierung, Validierung, GMP – steigen, ebenso die Erwartungen von Kunden, Partnern und Patienten.
Auf der anderen Seite nehmen die technischen Möglichkeiten der IT stetig zu: Damit kann sie einen bedeutenden Beitrag für eine Steigerung der Effizienz und Sicherheit leisten.
Voraussetzung ist allerdings die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen und langfristig verlässlichen IT-Partner. Vorhandene Infrastruktur ist zu berücksichtigen, verschiedene Anwendungen müssen fehlerfrei ineinander greifen.

Die molpe Softwareentwicklungsgesellschaft wurde 1995 gegründet und war von Anfang an spezialisiert auf die Entwicklung von Softwarelösungen im Gesundheitswesen.
Unsere individuell zugeschnittenen Lösungen werden in Krankenhäusern, Laboren, Universitätskliniken und gemeinnützigen Organisationen zum Teil seit über 20 Jahren eingesetzt. Besondere Kompetenzen hat die molpe GmbH im Bereich Genetik und der qualitätssichernden Dokumentation bei der Herstellung von Medizinprodukten.

Unser Produktportfolio umfasst die unten aufgeführten, im harten Praxisalltag erprobten Softwarepakete. Aufgrund des modularen Aufbaus unserer Software und der zugrundeliegenden universellen Datenbankstruktur können alle verfügbaren Module und Funktionen flexibel nach Wunsch integriert werden.

Aber natürlich entwickeln wir auch für Sie genau die Funktionen neu, die Sie benötigen!
Sprechen Sie uns an!